LGI-Lauftreff mit Günther Weidlinger

Laufen und plaudern mit dem Olympiateilnehmer Am Donnerstag, 28.11.2019, hatten die Mitglieder der LG Innviertel die Möglichkeit mit dem mehrfachen Olympiateilnehmer, Günther Weidlinger, eine „kleine“ Runde zu laufen. Der gebürtige Braunauer (Marathonbestzeit 02:10:47 Stunden) bat, im Rahmen der Vorbereitung auf den Linz Marathon, gemeinsam mit…

Laufveranstaltungen 2020

Die neuen Veranstaltungstermine für 2020 stehen fest. Das Laufjahr beginnt am 6.Jänner mit dem legendären Schildorner Dreikönigslauf. Hier wird Läufern, Walkern und Radfahrern der Start in die neue Laufsaison geboten. Tip: Schnell Voranmelden lohnt sich — die ersten 300 Voranmeldungen erhalten ein hochwertiges Stirnband! Weiter…

Wolfgangseelauf

Bei traumhaften Wetterbedingungen konnten die Athleten/innen am heutigen Sonntag zwischen dem Salzkammergut Marathon (42,195 Kilometer / +417 Hm / –335 Hm), dem 27-Kilometer-Klassiker (+295 Hm / –295 Hm), dem 10 Kilometer- und dem 5,2 Kilometer-Lauf wählen. Die lGI-Läufer/innen boten, wie das ganze Jahr schon, tolle…

Fitlauf Straßwalchen

Ein Auto voll LGI-Athleten machte sich am Sonntag auf dem Weg nach Strasswalchen. Dort mussten anspruchsvolle 12,05 Kilometer absolviert werden. Am schnellsten war Stephan Kirchberger im Ziel. Stephan benötigte 48:26 Minuten und konnte damit die Altersklasse M40 gewinnen und landete auch auf den tollen fünften…

Berlin und Wachau Marathon 2019

Spreitzer rockt Berlin Marathon Wind und Regen konnten Doris Spreitzer aus Taiskirchen in Berlin nicht anhaben. Doris kam gut ins Rennen und lieferte trotz diesen schwierigen Bedingungen eine super Peformance ab. Nach 42,195 Kilometer und einer Zeit von 03:18:08 Stunden überquerte sie glücklich und zufrieden…

Geländelauf Ruhstorf

Am gestrigen Samstag stand der Geländelauf in Ruhstorf am Programm. 7,5 Kilometer geht es hier auf und ab. Mit dabei waren auch einige LGI-Männer. Kirchberger bestätigt tolle Saison Der Utzenaicher Stephan Kirchberger konnte auch in Niederbayern seine tolle Form bestätigen. 2019 geht Stephan ziemlich steil…